Beauty · Make-Up · Testberichte

| Maybelline The blushed nudes Palette

| Da stand es eben noch auf meiner Wunschliste und schon stelle ich es hier vor. Ich habe schon einige Lidschatten Zuhause, viele davon sind einzeln und meist habe ich auch nur meine Smokey Eyes Palette benutzt, aber die Farben von der Blushed nudes Palette von Maybelline haben mich schon in der Vorstellung bei GNTM umgehauen.

POMELO_20160416144044_save.jpg

„Von schimmerndem Rosé bis hin zu zartem Taupe – Wage einen Hauch Nude.“

| Das sagt der Hersteller:

Die neue Blushed Nudes Palette gibt dem Nude-Trend einen wunderbar sinnlichen Kick. Von schimmerndem Rosé über zartes Taupe bis hin zu satten Beerentönen mit verführerischem Goldschimmer – mit den 12 abgestimmten Nuancen lassen sich fast endlos viele Looks kreieren.

| Preis:

9,95 € für die Palette mit insgesamt zwölf Farben.

| Inhaltsstoffe:

IMG_20160416_144727.jpg

TALC,SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, SILICA, CI 77713 / MAGNESIUM CARBONATE, MAGNESIUM MYRISTATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, STEARYL DIMETHICONE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE,NYLON-12, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, CAPRYLYL GLYCOL, DIISOSTEARYL MALATE, DIMETHICONE, DEHYDROACETIC ACID, OCTADECENE, PHENOXYETHANOL, HEXYLENE GLYCOL, AQUA / WATER, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, TRIOLEIN, TIN OXIDE, STEARIC ACID, MALTODEXTRIN, PALMITIC ACID, LAURIC ACID,[+/- MAY CONTAIN MICA, CI 77491, CI 77492, CI 77499 / IRON OXIDES, CI 77891 / TITANIUM DIOXIDE, CI 77007 / ULTRAMARINES, CI 75470 / CARMINE

| Maybelline The blushed nudes Palette im Test

IMG_20160416_144702.jpg

Vorweg sei gesagt, dass ich nicht so sehr geübt bin im Umgang mit Lidschatten und deswegen auf die Anleitungen auf der Rückseite zurückgreifen muss. Aber immerhin, daran wurde auch gedacht! Mit zwei bis vier aufeinander abgestimmten Farben pro Look könnt ihr so euren eigenen Look kreieren, egal ob Alltagsmake-up oder abends zum Ausgehen. Dahingehend ist die Palette wirklich sehr vielfältig, denn es gibt hier sowohl matte als auch schimmernde Farben.
Die einzelnen Farben sind pudrig und weich und haben eine sehr schöne Textur, wie ich finde.IMG_20160427_074254.jpg

IMG_20160427_074220.jpg

POMELO_20160427084519_save.jpg

POMELO_20160427121248_save.jpg

Auch der mitgelieferte Pinsel lässt fast keine Wünsche offen. Mit dem Applikator (links im Bild) könnt ihr die Farbe aufnehmen und auf euer Lid streichen, mit dem Pinsel könnt ihr diese verblenden, sodass sanfte Übergänge entstehen.
Die Farben decken allesamt sehr gut auf der Haut und halten auch sehr lange, sogar wenn man wie ich keine Lidschatten-Base benutzt.
Auf den Bildern seht ihr meine Alltagskombi: Die drei Farben sind nicht zu aufdringlich und lassen trotzdem die Augen schön strahlen. Die hellste Farbe geht dabei bis zu den Augenbrauen, eine etwas dunklere auf das bewegliche Lid und eine noch dunklere Nuance gebe ich auf die Lidfalte.

| Maybelline The blushed nudes Palette Fazit

Definitiv für weniger geübte genauso geeignet wie für Profis! Die Farben sind einfach wunderschön, die Anleitungen sind super und auch an einen Pinsel haben sie gedacht.
Wenn ihr zumindest ab und zu mal Lidschatten tragt oder zu solchen werden wollt, sind diese 10 € definitiv gut angelegt und der Hype ist absolut berechtigt.
Alleine schon das roségoldene Design ist wirklich sehr gelungen, ich liebe so ein Rotgold ja total. Mich hat die Palette vollkommen überzeugt.

Übrigens: Falls ihr noch nicht den genug von den tollen Farben habt, hat Maybelline für euch auch noch verschiedene blushed Nagellacke und Lippenstifte im Angebot! Auch für mich nochmal einen zweiten Blick wert.

Was ist eure Meinung zu der Palette? Sind die Farben auch was für euch?

| Bewertung: ★★★★★

Quellen: maybelline, dm

Eure

image

Advertisements

3 Kommentare zu „| Maybelline The blushed nudes Palette

      1. Ich benutze sie zum Glück schon sehr oft.
        Ja total. Die Pigmentierung ist um Welten besser und man braucht dadurch auch viel weniger Produkt. Hatte vorher auch einige Drogeriepaletten und Monos, das war rausgeworfenes Geld, wäre schlauer gewesen das gleich in eine gute Palette investiert zu haben.
        💕

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s